Kleines Glück

Kleines Glück

Schon vor dem Weckerklingeln aufwachen. Ein gutes Gespräch führen mit einem mir wohlwollend zugewandten Menschen. Die Zeit bis zum nächsten Termin mit einem Becher Kaffee auf dem Platz sitzend verbringen, während die Sonne auf mein Gesicht strahlt und die Musik von meinen Ohren direkt in den Solarplexus wandert. Die helle Wärme genießen, die sich dabei in mir ausbreitet.

Ein kleiner Moment des reinen Glücks: manchmal kann ich ihn noch wieder fühlen.

Kommentar verfassen