Letzter Tanz

Letzter Tanz

Jetzt wär mir nach einem letzten Glas, einer Zigarette und einem letzten Tanz zum letzten Blues, den der Mann am Flügel aus seinen Tasten holt. Ineinander versunken, den Kopf auf der Schulter liegend, leise Bewegung ohne Ziel und Zeit. Draußen drehen die Strassenkehrer bereits ihre Runden und erneuern wie jeden Tag die Illusion, dass die Nacht gar nicht stattgefunden hat. Ganz hinten am Ende des Himmels lässt sich erahnen, dass in wenigen Stunden das grelle Licht alle Sünden des zu lauten Lebens erbarmungslos preis geben wird…. bis man sich nach Einsetzen der Dämmerung – manchesmal auch schon früher – wieder am Tresen der alten Pianobar begegnet und auf einen weiteren überstandenen Tag anstößt.

Komm, tanz mit mir. Nur einmal noch.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: