Entscheidung

Was wäre wenn…?

Was wäre, wenn ich zu irgend­ei­nem Zeit­punkt in mei­nem Leben einen ande­ren Weg genom­men hätte? Nicht links, son­dern gera­de­aus gegan­gen wäre, mich nicht von M. getrennt hätte, nicht die Musik zum Beruf gewählt hätte?
Es ist müßig, das zu fra­gen. Denn ich würde nicht ver­mis­sen, was ich jetzt habe, weil ich nicht hätte, was ich jetzt habe. Viel­leicht würde ich zur glei­chen Zeit an einem ande­ren Ort ste­hen und mich fra­gen: was wäre wenn…?

Den­noch bleibt da die Frage: ent­schei­det der Weg, wer ich bin und sein werde?

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll Up
%d Bloggern gefällt das: