Postkarte an mich

Mein liebes Ich,
wenn du in Bälde heimwärts fliegst,
dann erinnere dich!
Erinnere dich an das Licht!
Das Licht, den Duft, das Meer, den Klang,
wie unermesslich gut es tat
so allein zu sein für dich,
so eins mit dir und allem drumherum.
Das wünscht dir sehr
dein andres Ich.

#frapalymo 2018 28/30


Was frau paulchen schreibt: der impuls für das gedicht am 28. november lautet: „schreibt ein postkartengedicht“.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll Up
%d Bloggern gefällt das: