Wie konnte das passieren?

Wie konnte ich zulas­sen, dass alles so gekom­men ist?

Dass ich nicht mehr selb­stän­dig bin, dass ich Angst vor mei­nem Chef habe, dass ich mich so klein machen lasse und mich so klein fühle.

Dass ich so häss­lich gewor­den bin und so unin­ter­es­sant für mich und alle.

Dass ich wütend bin, immer und auf jeden und alles. So unglaub­lich wütend.

Dass ich so falsch gelau­fen bin, so weit von mei­nem Weg abge­kom­men. Dass ich mich so ver­lau­fen habe und nicht mehr weiß, wo es hin geht.

Dass ich keine Worte mehr habe und mit nie­man­dem mehr reden mag.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll Up
%d Bloggern gefällt das: